Materialien

Orientierungsrahmen

Ein zentrales Ziel des Projektes „Entwicklungsland Bayern“ ist es, in den nächsten zwei Jahren dazu beizutragen, den „Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung“, der von der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK) und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) im Juni 2007 verabschiedet wurde, in Bayern bekannt zu machen und die Umsetzung in bayerischen Schulen und Universitäten, in Lehrplänen sowie in der Lehreraus- und -fortbildung zu unterstützen.

 

Der Orientierungsrahmen zum Download: www.globaleslernen-bayern.de

 

 

Materialiensammlung zu Globalem Lernen in Bayern

Diese Materialiensammlung möchte einen Überblick über die Situation und Angebote Globalen Lernens in Bayern geben. Neben der Darstellung von Strukturen und Akteuren werden die Angebote bayerischer Bildungsakteure präsentiert: von Eine Welt-Stationen, kommunalen und sonstigen Trägern.

Einige Beispiele guter Praxis werden ausführlicher vorgestellt. Vor allem Lehrkräfte, PädagogInnen und MultiplikatorInnen erhalten so einen Überblick über Anlaufstellen und ausleihbare Materialien inklusive Ausstellungen und entwicklungspolitischen Lernkisten. Die Linklisten zu Globalem Lernen, zu verschiedensten Eine Welt-Themen sowie die Hinweise auf Kurzfilme und Medienstellen ergänzen dieses Serviceangebot. Insbesondere die ausführliche Sammlung von didaktischen Vorschlägen und Materialien zu den Millennium-Entwicklungszielen kann als praktische Handreichung für Schule und Jugendarbeit genutzt werden.


Die Artikel zu ausgewählten Aspekten des Globalen Lernens laden zur inhaltlichen Auseinandersetzung ein. Neben Gedanken zur Standortbestimmung des Globalen Lernens steht vor allem der Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung im Rahmen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung im Zentrum. Die im Orientierungsrahmen angesprochenen erwünschten Kooperationen zwischen Schule und außerschulischen Lernpartnern werden noch einmal gesondert
untersucht.

 

Gemeinsame Agrarpolitik der EU
…und der Rest der Welt???

Vortrag von Angela Müller (Mission EineWelt) am 07.10.2011 in Würzburg